Wichtige Infos

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,


Anmeldung: Erste Klasse im Schuljahr 2022/23

Die Anmeldungen für die 1.Klasse erfolgen auch dieses Jahr aufgrund der Pandemieentwicklung in der Regel nicht persönlich. Die Erziehungsberechtigten, deren Kinder in diesem Jahr schulpflichtig werden, erhalten zum 28.01.2022 ein "Anmeldepaket" per Post. Die Unterlagen senden Sie bitte zwischen dem 21.02, - 25.02.2022 an die Schule zurück.

Schulpflichtig und somit "Regelkinder", sind alle zwischen dem 02.07.2015 - 01.07.2016 geborene Kinder. Erziehungsberechtigte, die Ihr "Kann-Kind" (geboren nach 30.06.2016) bereits in diesem Schuljahr 2022/23 anmelden möchten, stellen im Zeitraum zwischen dem 21.02.-25.02.2022 einen formlosen Antrag an die Schule. Sie erhalten danach Unterlagen und die Einladung zu einem Gespräch mit Ihrem Kind, bei dem wir die Schulfähigkeit abklären. 

Die Vorschuluntersuchen des Gesundheitsamtes Rhein-Neckar- Kreis sind weiterhin temporär ausgesetzt. Die Anmeldung der Schulanfänger ist daher zunächst auch ohne Bescheinigung möglich. Die endgültige Entscheidung über Rückstellung oder eine vorzeitige Einschulung trifft nach § 74 SchG die Schulleitung.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Kholoud Assaad vom Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises unter 06221-5221873 zur Verfügung.

Herzlichen Gruß

Sabrina Witt-Herrmann und das Schulteam

Rektorin                                                                                                                           Stand: 19.01.2022

Aktuelles

3. Adventsmontag 2021
3Advent01
Heute, am 3. Adventsmontag trafen sich der Nikolaus und der Weihnachtsmann. Beide staunten nicht schlecht, denn beide trugen einen roten Mantel. Den Bischof von Myra zierte allerdings seine "Bischofkrone" und es wurde berichtet, dass wir den 6. Dezember deshalb so gerne feiern, weil wir uns an Nikolaus von Myra erinnern. Vor langer Zeit hat er viel Gutes getan und vielen Menschen geholfen. Der Weihnachtsmann soll sein Vorgänger bereits aus dem Mittelalter sein. Naja, für die meisten Kinder ist er als Geschenkbote sehr beliebt.
  
3Advent02 3Advent03
Die Kinder der 3. Klasse haben den beiden zu Ehren kleine Musikstücke auf der Geige und der Flöte gespielt und einen coolen Rap vorgetragen. Das war super schön, denn alle haben mitgemacht, ganz lieben Dank dafür.
  
3Advent04 3Advent05
 
3Advent06
Text & Bilder: Sabrina Witt-Herrmann

2. Adventsmontag 2021
2 Advent01 2 Advent02

Am 2. Adventsmontag wurde der Nikolaus sehnsüchtig von allen Kindern der GS Dilsberg-Mückenloch erwartet.

Fröhlich wurde er von unseren Erstklässlern mit einem Gedicht „angelockt“, doch zunächst blieb er unentdeckt.
Doch dann endlich – war er da, mit vielen leckeren Geschenken – und dies ist das Gedicht der 1. Klasse:
   
Nikolaus, du guter Mann hast einen schönen Mantel an.
Die Knöpfe sind so blank geputzt, dein weißer Bart ist gut gestutzt.
Die Stiefel sind so spiegelblank, die Zipfelmütze fein und lang.
Die Augenbrauen sind so dicht, so lieb und gut ist dein Gesicht.
Du kamst den weiten Weg von fern, und deine Hände geben gern.
Du weißt, wie alle Kinder sind: Ich glaub, jeder hier war ein braves Kind.
Sonst wärst du lieber Nikolaus, wohl nicht vor unserem Schulhaus.
Du musst dich sicher plagen, den schweren Sack zu tragen.
Drum bitte, lieber Nikolaus, so packe ihn doch einfach aus!
2 Advent03

1. Adventsmontag 2021
  
Nikolaus2021 01 Nikolaus2021 02

Unser  1. Adventsmontag 2021 startete im Sonnenschein und erfreute uns mit arbeitssamen Wichteln, schnell genesenen Rentieren und helfenden Engeln. Lieben Dank an die Klasse 4 für die tolle Aufführung.  
  

Nikolaus2021 03 Nikolaus2021 04
   
Nikolaus2021 05 Nikolaus2021 06
  
Nikolaus2021 07 Nikolaus2021 08