Wichtige Infos

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

in einem ersten Schritt beginnen wir mit dem Präsenzunterricht an unserer Grundschule für Schüler*innen der vierten Klassenstufe zum 18. Mai 2020. Die Schüler*innen der vierten Klasse werden dann durchgängig im Schichtsystem bis zu den Pfingstferien unterrichtet. Ein Elternschreiben hierzu wird Sie nach unserer Teamkonferenz am Dienstag, 12.05.2020 zeitnah informieren.

In einem zweiten Schritt nach den Pfingstferien, also ab dem 15.Juni 2020, ist beabsichtigt, auch die Schüler*innen der Klassenstufen 1-3 in einem rollierenden System in der Präsenz zu beschulen. Es ist vorgesehen, die Klassenstufen 1 und 3 sowie die Klassenstufen 2 und 4 im wöchentlichen Wechsel zu unterrichten. Der wöchentliche Präsenzunterricht wird 10 Unterrichtsstunden in Doppelschichten (jeweils zwei Kleingruppen) umfassen. Damit erhalten dann alle Klassenstufen bis zu den Sommerferien noch drei Wochen Unterricht an der Schule - die Viertklässler insgesamt knapp fünf Wochen beginnend ab dem 18.Mai 2020. Weiterhin erhalten die Schüler*innen, die rollierend zu Hause sind, wöchentliche Arbeits- und Lernpakete.

Der Unterricht wird so organisiert, dass dem Abstandsgebot von mindestens 1,50 m Rechnung getragen wird und die Hygienevorgaben vorrangig eingehalten werden können. Wir bitten Sie mit den Kindern das Tragen eines Nasen-Mund-Schutz zu üben, dies ist bisher noch eine freiwillige Maßnahme. Im Verlauf der Woche wird das Außengelände der Schule, die Präsenzräume sowie das Schulhaus auf die erweiterten Schülerzahlen vorbereitet.

Wie und in welchem Umfang wir dann die zusätzliche erweiterte Notbetreuung anbieten können, werden wir zeitnah kommunizieren.

Auch in den kommenden Wochen werden wir weiterhin auf das bereits erprobte Verfahren der Aufgabenverteilung und der Rückläufe von bearbeiteten Aufgaben zurückgreifen und unsere Schüler*innen wochenweise mit Arbeitspaketen versorgen. Der nächste Rücklauf und die Ausgabe der Arbeits-und Lernpakete ist am Montag, 11.05.2020 in der Zeit zwischen 8.00-12.00 Uhr. 

Vielen herzlichen Dank an alle, dafür, dass unser Rücklauf- und Abgabeverfahren so strukturiert und zuverlässig funktioniert und sich alle an die Abstandsregeln halten und wir uns mit Ihnen freuen, kurz im Gespräch miteinander zu sein.

Wir bedanken uns auch herzlich für Ihre aufmunternden Wünsche und Grüße, diese tun uns sehr gut.

Information zu den Schulanmeldungen:

Es haben uns alle Schulanmeldungen für das kommende Schuljahr erreicht. Vielen Dank!

Es ist derzeit nicht absehbar, wann die persönlichen Anmeldungen und Gespräche stattfinden.

Aufgrund der Coronasituation hat das Gesundheitsamt Rhein-Neckar-Kreis mitgeteilt, dass alle Einschulungs-untersuchungen weiterhin ausgesetzt bleiben. Dies schließt sowohl Schritt 1 durch Sozialmedizinische Assistenten und Ärzte als auch Schritt 2, also die Fragen zu Zurückstellung oder vorzeitigem Schulbesuch ein.

Bei dringenden Nachfragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Anne Kühn, 06221-5221827

Herzlichen Gruß und bleiben wir alle gesund

Sabrina Witt-Herrmann und Schulteam

Rektorin                                                                                                                       Stand: 10.05.2020        

 

Aktuelles

Dilsberger und Mückenlocher Grundschüler bei „Jugend trainiert für Olympia“
   

Am Mittwoch den 19.02.2020 sind 5 Kinder aus der 4. Klasse nach Beiersbronn gefahren, um die Grundschule Dilsberg-Mückenloch an einen Tischtennis-Turnier zu vertreten:
Tischtennis-Finalkämpfe des Regierungs-bezirks Karlsruhe im Rahmen des Bundeswettbewerbs der Schulen „Jugend trainiert für Olympia“. Dafür mussten wir nicht in die Schule.
   

Weiterlesen

GS Tischtennis aktuell

Sponsor Volksbank
  
Herzlichen Dank der Volksbank Neckartal für die Spende aus den Mitteln des Gewinnsparvereins e.V.
Sponsor Volksbank aktuell

Schulfest 2019

  
Am 19.07. feierten die Schule ihr jährliches Schulfest. Bei strahlendem Sonnenschein und vielen Besuchern zeigten die Kinder, dass sie große Freude an der Aufführung ihres Stückes „ Die Bremer Stadtmusikanten“ hatten. Die Kinder der Theater AG sangen, spielten und lehrten die Räuber das Fürchten.  weitere Bilder

Schulfest2019 aktuell

Fredericktag an der Grundschule
  
Wie schon in den vergangenen Jahren, nahm unsere Schule auch in diesem Jahr wieder am landesweiten Literatur-Lese-Fest, dem „Fredericktag“,  teil. Zu Gast hatten wir diesmal den Kinderbuchautor Martin Lenz mit seinem Programm: „Gelesen, gesungen, mitgemacht“. Herr Lenz nahm die Kinder der ersten und zweiten Klasse mit auf eine literarisch-musikalische Reise. Im Gepäck hatte er spannende Geschichten wie z.B. die von dem kleinen Pinguin Pokki, dem es in der Eiswüste der ... weiterlesen
GS Fredericktag06

Sicher zur Schule!
  
Besonders jetzt, wenn es zu Schulbeginn oft noch dunkel oder neblig ist, sollten besonders die kleinsten Verkehrsteilnehmer früh von Autofahrern erkannt werden.

Dank einer großzügigen Spende des ACV Köln (Automobil-Club Verkehr) wurden in diesem Jahr alle Erstklässler der Grundschule Dilsberg-Mückenloch mit Kinderwarnwesten und Reflektoren ausgestattet.
   
Vielen Dank dafür!
GS Westen 03