Banner GS

GS Grundschule 2023

Herzlich Willkommen 


Wir, das Team der Grundschule Dilsberg-Mückenloch, freuen uns, dass Sie unsere Seite besuchen.

Wir stellen Ihnen hier unsere Schule vor, lassen Sie am täglichen Schulalltag teilhaben und informieren Sie zeitnah über bevorstehende Termine und Veranstaltungen.   

Das Schulteam


Stand: Januar 2024

Aktuelles

 

Ein Hund im Sozialarbeiterbüro

Hallo, ich bin Chouquette!

Ich bin das neueste Mitglied im Team der Schulsozialarbeit der Grundschule Dilsberg-Mückenloch. Gemeinsam mit meinem Frauchen, Monique Oppel, habe ich nach 1,5 Jahren die Ausbildung zum Schul- und Therapie-Hund im letzten Jahr erfolgreich beendet. Seit Mai verbreite auch ich gerne im Schulalltag der Grundschule Dilsberg-Mückenloch gute Laune oder tröste, wenn Bedarf ist.

Monique Schulhund 

Ich bin hypoallergen, das heißt ich verliere keine Haare, habe kein Unterfell und habe auch nicht den typischen Hundegeruch. Wir haben mich schon an einigen Allergikern ausprobiert und niemand hat allergisch auf mich reagiert.

Ich liebe meinen Job und freue mich auf die Arbeit mit Ihren Kindern!

 

 

Wir freuen uns sehr, diese Möglichkeit in der Grundschule Dilsberg-Mückenloch zu haben.

Das Schulteam
  

Stand: Juni 2024 

 Unsere gemütlichen Leseecken in der Grundschule Dilsberg-Mückenloch

  
Unsere Lesezeiten begleiten unseren Wochenablauf. Damit das Lesen in einer entspannten Atmosphäre stattfinden kann, haben wir schöne und gemütliche Räume und Ecken in der Schule eingerichtet. 
   
  

Lesen – der Schlüssel zur Welt, sein Besitz keine Selbstverständlichkeit. So steht es in unserem Schulprofil und Lesekonzept. Die Lesekompetenz ist eine kulturelle Schlüsselkompetenz, die ein ganzes Bündel an Fähigkeiten, Kenntnissen, Strategien und Techniken meint. Das Lesenlernen ist so ein komplexer und mit keiner Schulstufe abgeschlossener Prozess, der für jedes Weiterlernen unverzichtbar ist. 

Wir wollen:

  • aus unserer Schule einen Ort der Leseförderung machen
  • die Lesemotivation unserer Schülerinnen und Schüler fördern, damit sie auch in ihrer Freizeit Lust auf das Lesen entwickeln können
  • die unterschiedlichen Lesefähigkeiten aller Schüler weiter entwickeln.

Unterstützende Maßnahmen hierfür sind:

  • Schulbibliothek mit vielfältiger Kinderliteratur
  • freie Lesezeiten mit individuell ausgewählter Literatur
  • tägliches Vorlesen durch die Lehrerinnen
  • Frederick-Tag: Bücherrallye, Bilderbuchkino
  • Lesepulte auf dem Schulhof
  • Antolin-Programm
  • Lesen von Ganzschriften
  • Buchpräsentationen
  • Vorlesetag in den Wintermonaten
  • Kooperation mit einer Buchhandlung/Buchausstellung
  • Kooperation mit der Bibliothek der katholischen Kirche Dilsberg          
   



 Möchten Sie mehr über unser Leseförderkonzept wissen, dann lesen Sie gerne hier weiter.