Unterricht mal anders

Am Freitag, den 23.11.12 begeisterte der alljährliche Vorlesetag die Schüler der Grundschule Dilsberg-Mückenloch. Engagierte Eltern und drei Vorleser aus der SRH lasen in der zweiten Schulstunde aus witzigen Kinder- und Jugendbüchern vor.

  

 

Bis zu sieben Schüler aus unterschiedlichen Klassen trafen sich in unterhaltsamer Atmosphäre bei ihrem Wunschbuch. Unsere Lehrerinnen hatten die Leseecken in den Klassenzimmern und im gesamten Schulhaus mit Kerzen gemütlich eingerichtet. Die Auswahl fiel uns schwer, da es so viele interessante Angebote gab, darunter "Das Schwein beim Friseur" von Erich Kästner und "Räuber Grapsch" von Gudrun Pausenwang. Detektivarbeit war bei den "Drei ???" gefragt. Begeistert lauschten die Dilsberger Kinder bei Kerzenschein und Knabbereien.
 

  

  

Zum Abschluss gab es für die Vorleser ein Gläschen Sekt, ein Buchzeichen in Form eines Leseengels und eine Rose als Dankeschön. So macht Schule Spaß!

Patrick O'Brien